Willkommen bei GEN-I4.0 - Geschäftsmodell-Entwicklung für die Industrie 4.0.
Hier finden Sie den Schlüssel zu Ihrem digitalen Geschäftsmodell 

 

Das Forschungsprojekt GEN-I 4.0 ist eine Kooperation der ESB Business School der Hochschule Reutlingen und des Fraunhofer Institut IAO. Das Projekt wird finanziert durch die Baden-Württemberg Stifung GmbH und hat sich zur Aufgabe gemacht, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Baden-Württemberg bei der Digitalisierung der Geschäftsmodelle zu unterstützen.

 


Erhalten Sie hier die wichtigsten Informationen auf einen Blick zum Forschungsprojekt GEN-I 4.0

 

 

Im Rahmen des Forschungsprojektes GEN-I4.0 wurde eine Vorgehensweise erarbeitet, welche Sie bei der Digitalisierung Ihres Geschäftsmodells Schritt für Schritt unterstützen soll und Ihnen einen strukturierten Weg aufzeigen wird. Erhalten Sie hier in Form eines Videos die wichtigsten Informationen zur GEN-I 4.0 Vorgehensweise, indem Sie auf das Video unterhalb der SmartART klicken

 

 

Im Rahmen des Forschungsprojektes GEN-I4.0 wurde eine Studie mit dem Titel "Geschäftsmodelle für die Industrie 4.0 - Erfolgsfaktoren, Hindernisse und Anwendungsbeispiele" durchgeführt und erstellt. In der Studie finden Sie wesentliche Erkenntnisse und interessante Ergebnisse zur Digitalisierung von Geschäftsmodellen im Kontext der Industrie 4.0.

 

 

Zur Studie

14.08.2018 12:24:29 (14.08.2018 12:24:29) von marc.guldin erstellt.

14.08.2018 12:39:19 (14.08.2018 12:39:19) von marc.guldin bearbeitet.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und profitieren Sie von verschiedenen Veranstaltungen rund um die Digitalisierung des Geschäftsmodells.

 

Zum Kalender

Initiatoren